page contents
Einbeinstativ / ALLGEMEIN / Einbeinstativ mit Kugelkopf – Die Top 5

Einbeinstativ mit Kugelkopf – Die Top 5

einbeinstativ mit kugelkopf - BeitragsbildWas müssen Sie bei einem Einbeinstativ mit Kugelkopf beachten ? 

Ein Einbeinstativ mit Kugelkopf kann hierfür die Lösung sein, wenn Sie Fotograf sind und etwas wirklich kreatives in Ihre Kamera bringen wollen. Hier sind bei der Positionierung der Kamera keine Grenzen gesetzt. Man erlebt die Fotografie wie in einem 3-D Film ! Lesen Sie weiter !

 

Worauf kommt es beim Kauf eines solchen Einbeinstativ mit Kugelkopf an ?

Erstmal, wie bei jedem Stativ, sind die Rahmendaten entscheidend: Wie sind die Komponenten, besonders die Kugel-Befestigung verarbeitet ? Welche Höhe ist für Sie notwendig ? Wie viel Gewicht soll Ihr Kugelgelenk aushalten müssen ? Hat es auch das richtige Kamera-Halterungs-System ? Wenn nicht, keine Angst, es gibt auch Adapter-Platten in jeglicher Form, so dass Sie sicher sein können, dass auch Ihre Kamera Ihren Platz findet.

 

Was bringt ein Einbeinstativ mit Kugelkopf ?

Die Kugel bei dem sogenannten Kugelkopf können Sie mit einer Dreh-Vorrichtung auf- und wieder zumachen. Sie können Ihre Kamera wegen der Kugel, im Gegensatz zu einem Neigekopf, in jede Richtung flexibel positionieren. Damit ist Ihrer Kreativität keine Grenze mehr gesetzt. Einbeinstativ mit Kugelkopf KugelgelenkAuch sollten Sie sich vielleicht die Frage stellen, wo Ihr Einbeinstativ mit Kugelkopf vorwiegend zum Einsatz kommen wird.

Weitere Tipps und Anregungen zu einem Einbeinstativ mit Kugelkopf:

Nehmen Sie es gerne mit auf Reisen ? Dann sollte es sich möglichst kompakt zusammenbauen lassen, um im Koffer auch Platz zu haben. Nehmen Sie es auch gerne mit auf eine lange Wanderung ? Dann sollte das Stativ trotz einer guten Stabilität auch ein geringes Gewicht aufweisen.

Abschließend sollten Sie die Tragkraft des Einbeinstativs berücksichtigen. Diese gibt Auskunft darüber, wie schwer die zu befestigende Kamera sein darf. Wenn Sie gerne mit einer Spiegelreflexkamera samt Teleobjektiv fotografieren, sollte die Tragkraft bei Ihrem neuen Einbeinstativ mit Kugelkopf möglichst hoch sein. Wenn Sie unsicher sind, welche Kamera Sie damit befestigen wollen, oder am Ende selbst mehrere besitzen, sollten Sie Wert auf eine Schnellwechselplatte legen. Damit können in wenigen Sekunden die Kameras auf dem Stativ ausgetauscht werden.

Weitere Info´s zur Schnellwechselplatte finden Sie auf der Einbein Stativ Seite.

Wenn Sie diese Kriterien beim Kauf eines Einbeinstativ mit Kugelkopf berücksichtigen, kann kaum mehr etwas schief gehen. Wir haben ihnen einige Modelle zusammengestellt, die Ihnen die Auswahl erleichtern sollen:

Einbeinstativ mit Kugelkopf – Unsere Empfehlungen

 

1. Einbeinstativ mit Kugelkopf – Walimex Pro WAL-1983 Carbon-Pro

Einbeinstativ mit Kugelkopf - Walimex Pro WAL-1983 Carbon-ProEin sehr gutes Einbeinstativ mit Kugelkopf ist dieses Modell von Walimex, da es schon mal mit einer gekorkten Kamera-Aufnahme-Platte prunkt. Das unterstützt unter anderem die Wackel-freie Aufnahme erheblich.

Mit einem Gewicht von nur 500 Gramm ist das Stativ eines der leichtesten Kamera Stative, die wir Ihnen auf unserer ganzen Webseite vorstellen ! Wo ein Vorteil ist, kann auch ein Nachteil entstehen: Maximal kann das Einbeinstativ mit Kugelkopf mit einem Gewicht von vier Kilogramm belastet werden. Manche halten bis zu 12 kg aus, dieses jedoch nicht. Das heißt nicht, dass es nicht stabil ist, jedoch reicht die Tragkraft nicht für einen schweren Camcorder aus. Für Digicams und Spiegelreflex incl. Batteriegriff ist dieses Einbeinstativ mit Kugelkopf aber durchaus geeignet.
Noch eine Stärke von diesem Einbeinstativ mit Kugelkopf: Es kann in der Höhe zwischen 55 und 185 Zentimetern variieren, also sehr niedrig und zugleich sehr hoch, im Gegensatz zu manch anderen…Insgesamt besitzt das Einbeinstativ mit Kugelkopf fünf Segmente, die mit leicht bedienbaren Schnellverschlüssen ausgestattet sind. Das unterste Segment ist mit einem Gummifuß samt abnehmbaren Spike versehen.

Das Einbeinstativ mit Kugelkopf besitzt einen Kamera-Anschluss von ¼ Zoll und eignet sich so für Kompaktkameras und Spiegelreflexkameras gleichermaßen. Der Kugelkopf besitzt zwei Wasserwaagen. Dadurch kann immer die richtige Ausbalancierung gewährleistet werden.
Die mitgelieferte Schnellwechselplatte am Kugelkopf ermöglicht einen den schnellen Wechsel der Kameras. Hier empfiehlt es sich, für jede Kamera eine Schnellwechsel-Halterung zu besorgen und diese dann an den jeweiligen Kameras zu befestigen, so dass Sie auch flink und flexibel sind.
Am Griff befindet sich eine Handschlaufe, mit der das Stativ auch ganz einfach transportiert werden kann.


Details für das Einbeinstativ mit Kugelkopf von Wallimex:

Einbeinstativ aus Carbon und Kunststoff
– Belastbarkeit: 4 kg
– Kameraanschluss: ¼ Zoll und 3/8 Zoll
– Gewicht: 500 g
– Höhe: 55-185 cm
– Schnellwechselplatte
– 2 Wasserwaagen

Fazit:

Suchen Sie noch nach einem sehr gut ausgestatteten Einbeinstativ mit Kugelkopf ? Dieses Modell erfüllt alle Wünsche und ist in der Beliebtheit bei den Usern ganz oben im Ranking. Eine Handschlaufe und das geringe Gewicht ermöglichen den problemlosen Transport. Die maximale Höhe beträgt bei diesem Einbeinstativ mit Kugelkopf 1,85 Meter, das ist schon beachtlich hoch.

Jetzt das Sparangebot von Walimex PRO auf Amazon.de sichern !

 

2. Einbeinstativ mit Kugelkopf – AFAITH® Professional

Einbeinstativ mit Kugelkopf - auch als Dreibeinstativ nutzbarDie Besonderheit an diesem Einbeinstativ mit Kugelkopf ist, dass es sowohl als dreibeiniges Stativ für Kamera, als auch als Einbeinstativ mit Kugelkopf verwendet werden kann. Mit nur wenigen Handgriffen kann das Zentrum des Dreibeinstatives herausgenommen und zu einem Einbeinstativ verwandelt werden. Für Sie eine optimale Lösung, wenn Sie beides haben wollen.
Insgesamt besitzt jedes der drei Beine fünf Segmente, die mittels eines Schnellverschlusses (Drehung) ausgezogen werden können. Die maximale Höhe beträgt dabei 156 Zentimeter, für ein 3-Bein-Stativ gar nicht mal ohne.

Am oberen Ende der Beine befindet sich ein Verschluss, mit welchem der Neigungswinkel der beine schnell verstellt werden kann. Dadurch kann das Stativ noch flacher gestellt werden. Weiter gespreizte Beine sind auch bei windigen Verhältnissen von Vorteil für die Stabilität. Gummierte Füße mit einem Spike am unteren Ende, wie auch bei Sirui Einbeinstativen sorgen auch im Freien und bei rutschigem Terrain jederzeit für den perfekten Halt.

Für Reisen ist das Einbeinstativ mit Kugelkopf daher bestens geeignet, da Sie für alle Gelegenheiten gewappnet sind und nicht 2 verschiedene Stative mit sich schleppen müssen. In zusammengeklapptem Zustand beträgt es außerdem gerade einmal 35 Zentimeter, gehts noch ? Nur 5 cm größer als ein Schul-Lineal !!! Diese geringen Ausmaße finden in jedem Koffer oder Rucksack Platz. Das Gewicht von 1450 g ist deutlich höher, als die der anderen Stative, aber hallo ! 1,5 kg ist auch nicht schwer…

Hergestellt ist das Einbeinstativ mit Kugelkopf

aus Magnesium mit einer Aluminium-Legierung, durchaus ist das ein materieller Mehrwert, wie auch Einbeinstative aus Carbon. Dadurch ist es gleichzeitig stabil und leicht. Die maximale Tragkraft beträgt 15 Kilogramm, sehr nennenswert, bisher das höchste Ergebnis unser bisherigen Stative.


 

Details für das Einbeinstativ mit Kugelkopf von AFAITH®:

– Material: Magnesium mit einer Aluminiumlegierung
– Gewicht: 1450 g
– Größe in zusammengeklapptem Zustand: 35 cm
– Tragkraft: 15 kg !!!
– Maximale Höhe: 156 cm
– Kugelkopf mit Wasserwaage

Fazit zu Einbeinstativ mit Kugelkopf:

Wenn Sie nach einem vielseitig einsetzbaren Stativ suchen, welches als Einbeinstativ mit Kugelkopf, sowie als Stativ mit drei Beinen funktioniert, ist dieses Modell genau das richtige. Es kann mit wenigen Handgriffen umgebaut werden. Das geringe Gewicht und die kompakte Größe und zusammengeklapptem Zustand machen es auch für Reisen und Wanderungen perfekt.

Jetzt das Sparangebot von AFAITH auf Amazon.de sichern !

 

3. Einbeinstativ mit Kugelkopf – Rollei NGA-54N

Einbeinstativ mit Kugelkopf - Rollei NGA-54N leicht ausziehbarAuch die Marke Rollei bietet ein perfektes Einbeinstativ mit Kugelkopf für Einsteiger und Fortgeschrittene. Die Höhe des Einbeinstativs kann zwischen 45 und 146 Zentimetern variieren. Das wird durch vier ausziehbare Segmente mit Schnellspann-Verschlüssen möglich. Am Boden befindet sich ein Gummifuß, der für einen sicheren Stand sorgt, was auch bei den meisten Stativen als Standard gilt.
Die Kamera kann direkt auf dem Stativ oder mit einem zwischengeschalteten Stativkopf montiert werden. Im Lieferumfang sind ein Kugelkopf und die dazu passende Schnellwechselplatte enthalten. 

 

Das Einbeinstativ mit Kugelkopf wiegt nur 420 Gramm und ist dadurch sehr beliebt, da es fast nichts wiegt ! Was es aushalten kann ? Eine 5 kg Spiegelreflex-Stativ Kamera ist auf jeden Fall drin.
Am Stativ selbst befindet sich ein Schaumstoffgriff, welcher ebenfalls bei den meisten Stativen als Standard gilt, jedoch haben viele Stative auch viele Variationen der Ummantelung. Pluspunkt: Eine dort angebrachte Hand Schlaufe, die sich um 360 Grad drehen lässt, hilft, sich nicht zu verheddern.


Details für das Einbeinstativ mit Kugelkopf von Rollei:

– Material: Aluminium
– Traglast: Maximal 5 kg
– Höhe: 45 bis 146 cm
– 4 Segmente
– Gewicht: 420 g
– Schaumstoffgriff und Hand Schlaufe

Fazit zu Einbeinstativ mit Kugelkopf:

Wie Sie gemerkt haben, gehört dieses Einbeinstativ mit Kugelkopf von Rollei zu einer Standard-Ausrüstung. Wer mehr will, soll auch mehr zahlen, heißt es doch. Unsere Empfehlung ist es aber definitiv, da es den Geldbeutel schont und trotzdem alle wichtigen Features gegeben sind !

Jetzt das Sparangebot von Rollei 54 N auf Amazon.de sichern !

Einbeinstativ mit Kugelkopf – TIPP – INFO

Prinzip der Schnellwechselplatte:

Einbeinstativ mit Kugelkopf SchnellwechselplatteSie haben ein Kamera Stativ, haben eine Schnellwechselplatte und haben eine Kamera. Die Schnellwechselplatte wird mittels Gewinde-Schraube an der Kamera festgemacht und bleibt auch dort. Schauen Sie sich hierzu 2 nützliche Fotos an:Einbeinstativ mit Kugelkopf Schnellwechselplatte

 

 

 

Jetzt haben Sie Ihre Kamera mit fest montierter Platte und legen beides zusammen in den Stativkopf mit Aufnahme für eine Schnellwechselplatte.

 

 

 

4. Einbeinstativ mit Kugelkopf – Rollei Mogopod 1 mit Blitz-Halterung und Mikrofon-Ständer

Einbeinstativ mit Kugelkopf Rollei Mogopod 1 mit Blitz-Halterung und Mikrofon-StänderEin multifunktionales Stativ bietet Ihnen Rollei. Die Besonderheit liegt bereits in der Konstruktion. Im Gegensatz zu manch anderen Einbeinstativen besitzt dieses Modell am unteren Ende drei entnehmbare und bewegliche Füße, auf denen das Einbeinstativ, wenn diese festgezogen werden, auch alleine stehen kann. Dieses Stativ ist, wie Sie auf dem Bild links sehen können, sehr benutzerfreundlich konstruiert. 

Die maximale Arbeitshöhe in komplett ausgefahrenem Zustand beträgt 165 Zentimeter. Die Länge kann dank eines Schraubverschlusses mit einer Hand geändert werden. Belastet werden kann das Einbeinstativ mit Kugelkopf mit einem maximalen Gewicht von 3,5 Kilogramm. Es ist weniger für den Gebrauch von schweren Videokameras geeignet, dafür macht sein Leichtgewicht um so mehr Spaß, wenn Sie mit Digi-Cams unterwegs sind.

Details für das Einbeinstativ mit Kugelkopf von Rollei:

– Material: Aluminium
– Traglast: 3,5 kg
– Schaumstoffgriff
– 3/8″-Adapter
– Schraubmechanismus – Maximale Höhe: 165 cm

Fazit:

Sie sind noch auf der Suche nach einem hochwertigen Einbeinstativ mit Kugelkopf ? Mit diesem Modell bekommen Sie ein absolut hochwertiges Stativ der besonderen Art. Es kann dank der am Boden angebrachten ausklappbaren Füße auch gestellt werden. Trotzdem besitzt das Einbeinstativ mit Kugelkopf nur ein Bein und ist damit sehr platzsparend. Die Traglast beträgt 2,5 Kilogramm und lässt damit auch den Einsatz als Kamera- oder Mikrofonhalterung zu. Ein einfacher Schraubmechanismus kann dabei ganz einfach die Höhe regulieren, die maximal 165 Zentimeter beträgt.

Jetzt das Sparangebot von Rollei Mogopod 1 auf Amazon.de sichern !

 

5. Einbeinstativ mit Kugelkopf – Benro A35FBR1

Einbeinstativ mit Kugelkopf - Benro A35FBR1Wenn Sie ein auch für Einsteiger bestens geeignetes Einbeinstativ mit Kugelkopf suchen, ist dieses Modell sehr empfehlenswert.
Die maximale Höhe beträgt 158 Zentimeter. Zusammengeklappt beträgt die Höhe inklusive Kugelkopf 56,5 Zentimeter, also alles im grünen Bereich…Vier Segmente können dank der Schnellspannfunktion ganz einfach auch mit einer Hand bedient werden, ohne dass Sie sich übermäßig anstrengen müssen. 

Die Tragkraft beträgt 4,5 Kilogramm, wodurch das Einbeinstativ mit Kugelkopf auch für Spiegelreflexkameras geeignet ist. Dank Aluminium wiegt das Einbeinstativ mit Kugelkopf nur 590 Gramm, ein Vorteil, wenn Sie viel in der City oder im Wald unterwegs sind. Übrigens gibt es auch ein Einbeinstativ als Wanderstock ! Es ist leicht, es ist stabil, was will man mehr ? Für die private Fotografie ist dieses Einbeinstativ mit Kugelkopf super geeignet. In unserem Test ist dieses Stativ zwar nur in der mittleren Liga, trotzdem ein gern gesehener Helfer vieler Fotografen !


Details für das Einbeinstativ mit Kugelkopf Benro A 35 FBR 1:

– Material: Aluminium
– Maximale Höhe: 158 cm
– 4 Segmente
– Minimale Höhe: 56,6 cm
– Gewicht: 590 g
– Tragkraft: 4,5 kg

Fazit Einbeinstativ mit Kugelkopf:

Dieses Modell bietet nicht mehr und auch nicht weniger, was Sie brauchen. O.k., es gibt keinen extra gedämpften Fuß, es gibt keine Wasserwaage, aber muss das wirklich sein ? Wichtig ist, dass Sie eine Unterstützung beim fotografieren haben und keine Zitter-Partien Ihrer Aufnahme im Kasten sind ! Trotz ohne Ultra-Hohem Komfort ein rundum gelungenes Einbeinstativ mit Kugelkopf, auch für Einsteiger und Fortgeschrittene in der Handhabung sowie der Verarbeitung. 

Jetzt das Sparangebot von Benro A35FBR1 auf Amazon.de sichern !

 

Weitere Einbeinstative, wie zum Beispiel Manfrotto Monopod sehen Sie beim Klicken auf den Link

 

Das könnte Sie auch interessieren

selfie-stick-hintergrund-auswaehlen

Selfie Stick – Tipps für gute Fotos

Selfie Stick – Wie funktioniert er ? Selfie Stick Funktion leicht erklärt: Das Smartphone wird mittels …